Notfälle und Akutprobleme

Wenn Sie uns einmal nicht erreichen:

Ärztlicher Notdienst 116 117  (kostenlos aus allen Netzen ereichbar)

Mo, Di, Do von 20 bis 7 Uhr Folgetag
Mi von 13 bis 7 Uhr Folgetag
Wochenende: Fr, 19 Uhr bis Mo, 7 Uhr
Feiertage: Vorabend 19 Uhr bis 7 Uhr Folgetag
(für den 24. und 31.12. gilt die Feier­­tags­re­­ge­­lung)

Die Bereit­­schaft­­spra­­xis befindet sich seit dem 1. Februar 2016 im

Städtischen Klinikum Karlsruhe, Franz-Lust-Str. 31

(Eingang neben der zentralen Notaufnahme - gegenüber der Herzchirurgie)

Rettungs­­lei­t­­stelle: 112 (Diese Nummer ist kostenlos und EU-weit gültig. Die Leitstelle leitet Ihren Anruf je nach Notfall an Polizei, Feuerwehr oder Rettungs­­­dienst weiter.)

Information bei Vergiftungen: 0761 19240

Krankentransport: Deutsches Rotes Kreuz 19222 

Pflege­not­­ruf.  0180 55 19 200

Senio­ren­bü­ro/Pfle­­ge­stütz­punkt Stadt Karlsruhe 0721 133-5084 

Krankenhäuser vor Ort:

  • Diakonissen-Krankenhaus Rüppurr: 0721 889-0
  • St-Vincentius-Krankenhaus:             0721 8108-1
  • Städtisches Klinikum:                       0721 974-0
  • Paracelsus-Klinik Durlach                 0721 4091-0

Hospiz: Hospiz Arista, Ettlingen             07243 94542-0 

Hospizdienst Karlsruhe 0721 50966-0

Die Hausärzte in den Stadtteilen Rüppurr, Dammerstock und Weiherfeld vertreten sich gegenseitig. AM Freitag Nachmittag erreichen Sie den diensthabenden Arzt von 12 bis 16 Uhr unter 0172-7447581. Ausserhalb dieser Zeiten wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Notdienst Tel. 116 117.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.