Physikalische Therapien

Die physikalische Therapie fasst medizinische Behandlungsformen zusammen, die auf physikalischen Methoden beruhen.

Zu diesen Methoden zählen u.a. Wärme, Kälte, Gleichstrom, Infrarot- und UV-Licht, Wasseranwendungen und mechanische Behandlung wie zum Beispiel auch Massage.

Folgende Therapieformen gehören zur Gruppe der physikalischen Medizin:

  • Elektrotherapie (Gleich- und Reizstromtherapie, Hochfrequenztherapie)
  • Balneotherapie
  • Hydrotherapie
  • Inhalationstherapie
  • Massagetherapie
  • Phototherapie
  • Physiotherapie einschließlich Manueller Therapie
  • Thermotherapie (Wärme- und Kältetherapie)
  • Ultraschalltherapie

Die physikalische Therapie bietet ein breites Spektrum sanfter und natürlicher Behandlungsmethoden zur Therapie unterschiedlichster Beschwerden und Erkrankungen.