Dr. med. B. Fessenmaier-Cremer

Studium: 

  • Universität Heidelberg, Humanmedizinische Fakultät 1977-1982
  • Universität Freiburg, Humanmedizinische Fakultät 1982-1983

Facharztausbildung:

  • Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe 1983-1990: Medizinische Klinik (Prof. Witte)
  • Facharzt für Innere Medizin 1990

Seit 1990 niedergelassen in Karlsruhe, Mitbegründerin und Comoderatorin des Hausärztlichen Qualitätszirkels Karlsruhe-Rüppurr.

Zusatzbezeichnungen und Weiterbildungen

  • Fakultative Weiterbildung klinische Geriatrie 1997 (seit 2007 als Zusatzbezeichnung Geriatrie führbar)
  • Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement 1998
  • Ernährungsmediziner DAEM/DGEM 2002
  • Zusatzbezeichnung Palliativmedizin 2007

Wissenschaftliche Publikationen

  • Das Verhalten der Blutviskosität, der Plasmaviskosität und einiger Plasmaproteine bei Erkrankungen der Netzhautgefäße mit besonderer Berücksichtigung der Stadien der Retinopathia diabetica (Heidelberg 1983)

Mitgliedschaft